ernährungskonzept
diätologische online-praxis

Wie läuft das jetzt genau ab?

Welche technischen Voraussetzungen muss ich haben?

Sie sollten über eine stabile Internetverbindung mit ausreichend Datenvolumen verfügen.
Ansonsten ist es Ihnen freigestellt, ob Sie über Smartphone, PC, Laptop oder Tablet mit mir kommunizieren. Ihr Gerät sollte über ein (funktionsfähiges) Mikrofon und eine Kamera verfügen.
Mögliche Videotelefonie-Dienste, die ich bisher verwende, sind Skype und Signal.

Zu welchen Themen kann ich mich beraten lassen?

Meine Schwerpunkte sind Essstörungen, Ernährung vor und nach adipositaschirurgischen Eingriffen, Diabetes mellitus und vegane Ernährung und Diätetik. Kann ich Ihren Bedürfnissen aufgrund anderer Spezialisierungen nicht gerecht werden, verweise ich Sie an entsprechende Kolleginnen.

Wann ist die virtuelle Beratung NICHT geeignet?

Wenn Sie lieber den "echten" analogen Kontakt haben bzw. die technischen Voraussetzungen für die virtuelle Beratung nicht vorhanden sind.

Wie komme ich zu einem Termin?

1. Sie füllen das Formular Termin-Anfrage aus.
2. Sie schreiben mir ein Mail, eine SMS oder rufen mich an - meine Kontaktdaten finden Sie hier.

Ist der Termin, den ich im Termin-Anfrage-Formular angebe, schon fix?

Nein, ich nehme so schnell wie möglich mit Ihnen Kontakt auf und bestätige den Termin per Mail oder SMS.
Ab diesem Zeitpunkt gilt auch die Absage-Regelung: Bestätigte Termine können bis zu 24 Stunden davor kostenlos abgesagt werden. Wird diese Frist nicht eingehalten, wird Ihnen das Honorar für die gebuchte Leistung in Rechnung gestellt.

Gibt es fixe Beratungszeiten?

Nein, und das ist unser Vorteil. Wir können Tag und Zeit flexibel vereinbaren.
Eine Garantie für einen konkreten Termin kann ich jedoch nicht geben - vielleicht ist genau zu dem Zeitpunkt, an dem Sie gerne Ihre Beratung hätten, schon jemand anderer eingeteilt. Allerdings hilft uns die räumliche und zeitliche Unabhängigkeit, rasch eine oder mehrere Terminmöglichkeiten zu finden, die für uns beide passen. Grundsätzlich biete ich Termine von Montag bis Freitag ganztägig und Samstag vormittags an. In besonderen Fällen ist es aber auch möglich, zu anderen Zeiten zu arbeiten.

Was mache ich, wenn ich den Termin vergesse oder kurzfristig verschieben muss?

Wie in der "realen" Praxis, ist der Termin für Sie reserviert und ich nehme mir Zeit dafür.
Sollten Sie bis zu 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin absagen oder verschieben, ist das kostenlos möglich. Schreiben Sie mir einfach eine Mail oder SMS oder rufen Sie mich an.
Sollten Sie innerhalb der 24 Stunden vor dem Termin absagen, verschieben oder komplett darauf vergessen, stelle ich das vereinbarte Beratungshonorar für den Termin in Rechnung. Dieses ist innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Rechnung zu überweisen.

Brauche ich eine ärztliche Überweisung?

Wenn Sie sich über Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit oder allgemein zu ausgewogener Ernährung beraten lassen möchten und KEINE ernährungsrelevante Erkrankung (erhöhte Blutfettwerte, Übergewicht >30kg/m², Untergewicht <18,5kg/m², Essstörungen, vorangegangene Operationen, Allergien/Unverträglichkeiten, Diabetes mellitus, andere Stoffwechselerkrankungen) haben, ist KEINE ärztliche Zuweisung nötig.
Treffen eine oder mehrere der vorhin angeführten Indikationen zu, darf ich nur auf ärztliche Anordnung mittels Zuweisungsschein mit Ihnen arbeiten. Dies hat rechtliche Gründe und keine Auswirkung auf die Bezahlung oder Verrechnung mit einer Krankenkasse.
Falls Sie unsicher sind, ob Sie eine Zuweisung brauchen, melden Sie sich bitte einfach hier.

Wie komme ich an schriftliche Beratungsunterlagen?

Sie erhalten schriftliches Beratungsmaterial anschließend an die Beratung per Mail oder Post - wie es Ihnen lieber ist.

Wie viel kostet die Beratung?

Die Erstberatung dauert bis zu 50min und kostet 80,00€. Für Folgeberatungen mit bis zu 25min verrechne ich 40,00€.
Sollten Sie mehr Zeit brauchen, verrechne ich pro zusätzlichen 15min 25,00€ zum Beratungshonorar dazu.
Ein Beispiel: Sie haben viele Fragen und unsere anberaumten 25min für die Folgeberatung reichen nicht aus. Gegen Ende der 25min weise ich Sie darauf hin, dass die Beratungszeit eigentlich bald um wäre. Falls ich anschließend nicht direkt einen weiteren Termin habe, können wir länger arbeiten. Wenn Sie sich dafür entscheiden und wir also insgesamt 40min arbeiten, stelle ich Ihnen 65,00€ in Rechnung.

Wie bezahle ich die Beratung?

Sie erhalten eine Rechnung über die vereinbarten Leistungen per Mail oder Post. Diese ist innerhalb von 5 Tagen auf das angegebene Konto zu überweisen.

Warum wird meine Mailadresse bzw. Postanschrift benötigt?

Ich benötige Ihre Daten um eine korrekte Honorarnote ausstellen zu können, die Sie bei der Krankenkasse, Ihrer Zusatzversicherung oder im Steuerausgleich geltend machen können. Außerdem muss ich sie Ihnen ja auch zukommen lassen.

Werden die Video-Telefonate aufgezeichnet und gespeichert?

Nein.

Was geschieht mit meinen Daten?

Ich unterliege einerseits der berufsrechtlichen Verschwiegenheit, andererseits der DSGVO. Ihre Daten werden ausschließlich bei mir gespeichert/abgelegt und zu Zwecken der Kontaktaufnahme und der berufsbedingt verpflichtenden Dokumentation des Therapieprozesses verwendet. 10 Jahre nach der letzten Therapiestunde bzw. auf Ihren Wunsch hin werden die Daten gelöscht.

Werden Informationen an meinen Hausarzt, die Krankenkasse oder meine Zusatzversicherung weitergeleitet?

Nein.
Sämtliche Unterlagen erhalten Sie persönlich. Falls Sie diese dann weitergeben möchten, liegt das in Ihrer Verantwortung.
Manchmal kann es nötig sein, Angehörige, betreuende PsychotherapeutInnen oder ÄrztInnen (meist im Fall einer psychiatrischen Grunderkrankung oder bei Minderjährigkeit) mit ins Boot zu holen und sich auszutauschen. Dies erfolgt allerdings immer nur nach Absprache und mit Ihrer Erlaubnis.
Auch bei Jugendlichen über 14 Jahren gibt es keine Weitergabe von Informationen an die Erziehungsberechtigten.
Bei jüngeren Kindern wird eine Beratung mit den Bezugspersonen sinnvoll sein.
Dies wird jedoch immer im Einzelfall vorab besprochen und genau festgelegt.

Und wenn ich doch einmal etwas per Post schicken möchte?

In diesem Fall verwenden Sie bitte meine Postadresse. Diese finden Sie hier.