ernährungskonzept

diätologische praxis

Diätologisches Gutachten vor adipositaschirurgischen Eingriffen

Sie haben sich dazu entschieden, eine adipositaschirurgische Operation (Schlauchmagen, Magenbypass, Magenfaltung) durchführen zu lassen.
Die ausführliche ernährungsmedizinische Information vor und nach dem Eingriff ist ein wichtiger Faktor für den guten und nachhaltigen Erfolg.
Das präoperative diätologische Gutachten ist eine Privatleistung, die nicht von der Krankenkasse übernommen wird.
Das Gutachten wird von der WGKK für die Bewilligung vorausgesetzt.

Ich bin von der WGKK anerkannte Gutachterin.

Da es sich um ein sehr ausführliches Gespräch handelt, in dem auch Ihre Fragen beantwortet werden sollten, dauert der Termin durchschnittlich 90 Minuten.
Bitte bringen Sie alle bereits durchgeführten Untersuchungsbefunde (Gastroskopie, Psychologisches Gutachten, Laborbefund etc.) zum Termin mit.
Sie erhalten das schriftliche Gutachten je nach Wunsch per Mail oder auf dem Postweg spätestens 7 Tage nach dem Gespräch.


VARIANTE 1
Diätologisches Gutachten

Sie werden in einem Spezialzentrum operiert, das eine umfassende Vor- und Nachsorge anbietet.
Die diätologische Betreuung (Vorinformation, Beratung während des stationären Aufenthalts und diätologische Kontrolltermine nach dem Eingriff) wird auch dort erfolgen.
Wir vereinbaren einen ca. 90minütigen Termin, spätestens 7 Tage danach erhalten Sie das Gutachten per Mail oder auf dem Postweg.
KOSTEN: 120,00€

VARIANTE 2
Diätologisches Gutachten inklusive ausführlicher ernährungsmedizinischer Beratung

Sie werden in einem Krankenhaus operiert, das kein umfassendes Vor- und Nachsorgekonzept anbietet.
Neben dem Diätologischen Gutachten erhalten Sie in einem zweiten Beratungstermin genaue Informationen über die Ernährungsempfehlungen vor und nach der Operation.
KOSTEN: 200,00€

DIÄTOLOGISCHE NACHSORGE
Die diätologische Betreuung nach dem Eingriff kann ebenfalls gerne in der Praxis erfolgen. In diesem Fall biete ich Ihnen spezielle Gesamtpakete für Gutachten, Beratung und die diätologische Nachsorge im 1. postoperativen Jahr an.